Programm

Detaillierte Informationen zu allen Vorträgen, Workshops, Abendveranstaltungen u.v.m

ReferentInnen


Nachfolgend finden Sie eine Übersicht über alle ReferentInnen, die auf dem Feldenkrais Kongress 2012 einen Workshop halten. Bitte beachten Sie auch unser Vortrags- und Rahmenprogramm.

Antje Schwalbe-Kleinhuis

Antje Schwalbe-Kleinhuis

M.A., Feldenkrais-Pädagogin, Erziehungswissenschaftlerin, Systemische Beraterin

Workshop: Selbstreflexion: Wo stehe ich?

Asmus Wanke und Birgit Frank

Asmus Wanke

Cert. Advanced Rolfer & Heilpraktiker

Birgit Frank

Cert. Advanced Rolfer; Rolfing Movement Practitioner & Heilpraktikerin

https://rolfingverband.de

Workshop: Rolfing® – Strukturelle Integration

Beate Hagen

Beate Hagen

staatl. geprüfte Masseurin, Atemlehrerin und Somatics Educator. Auch die Lektionen von Alon Talmi fließen in ihre Intensivkurse für Menschen aus verschiedenen Heilberufen mit ein

Workshop: Start-Stopp-Traumareflex – die Sensomotorische Amnesie

Charlotte Rehbock-Walter

Charlotte Rehbock-Walter

ist Heilpraktikerin, FELDENKRAIS®- und Somatic Experiencing- Practitioner

Workshop: FELDENKRAIS® im Prozess der Traumabewältigung

Christina Petersen

Christina Petersen

seit 2003 Feldenkrais-Lehrerin (Neuss 8), 2009 SSS, 2014 Heilpraktikerin, 2016 Assistenz-Trainerin

Workshop: Sounder-Sleep-System

Christina Schipprack-Weiland

Christina Schipprack-Weiland

Seit 1987 Feldenkrais-Praxis in München und Umland. Gründungsmitglied des FVD. Seit 2004 Assistenz-Trainerin.

Workshop: Ein Lächeln, das aufrichtet

Claus Bühler

Claus Bühler

Gießen, war als einer der ersten Vorsitzenden der Deutschen Feldenkrais-Gilde 1992 Mitbegründer der IFF. Sein Schwerpunkt sind der Tanz und die Bewegungskünste. 2018 veröffentlichte er sein Buch „In Bewegung“.

Rahmenprogramm Donnerstag & Samstag: Musikalische Einlage

Dr. Barbara Pieper

Dr. Barbara Pieper

Feldenkrais-Praxis in München/Gräfelfing seit 1989, Sozialwissenschaftlerin, Redaktionsmitglied der feldenkraiszeit bis 2009. Mitaufbau der IFF Akademie 2000-2008

Workshop: FELDENKRAIS® 2020. Moshé-Zitate im Spiegel von heute. Ein Update im Dialog

Dr. Corinna Eikmeier

Dr. Corinna Eikmeier

Cellistin, Improvisationskünstlerin und Feldenkrais-Practitioner) aus Hannover. Sie studierte Cello, Improvisation und zeitgenössische Musik und promovierte in Musikpädagogik. Derzeit Lehrauftrag für Feldenkrais und Improvisation an der HMTM Hannover. 2017/2018 Gastprofessorin an der BTU Cottbus/Senftenberg.

Rahmenprogramm Freitag: Bewegungs- und Klangschwärme
Workshop: IFF Research Group Forum
Workshop: IFF Research Group Präsentation
Workshop: Fortsetzung Forum der IFF-Research Group 
Workshop: Bodyphonics

Dr. Edith Arps-Aubert

Dr. Edith Arps-Aubert

Leiterin Institut für Bewegungsforschung/CH, Promotion zu Elsa Gindler (Marburg), Dozentin PH Bern, Gymnasiallehrerin für Sport und Geschichte i.R.

Workshop: Aufstehen mit Elsa Gindler

Dragana Cukavac

Dragana Cukavac

Pädagogin, FELDENKRAIS®- und Somatic Experiencing® Practitioner, Heilpraktikerin

Workshop: FELDENKRAIS® im Prozess der Traumabewältigung

Eva Eigen & Matthias Frey

Eva Eigen

Pädagogin, seit mehr als 20 Jahren Feldenkrais Lehrerin in eigener Praxis

Matthias Frey

seit 10 Jahren selbständiger Heilpädagoge mit Schwerpunkt Musik, seit 20 Jahren Erzieher und Musikpädagoge mit mehrfachbehinderten Kindern und Erwachsenen in verschiedenen heilpädagogischen Einrichtungen, musikpädagogische Fortbildungen

Workshop: Ressourcen wachsen aus der Zusammenarbeit – Dialogisches Arbeiten und natürliches Lernen

Heike Pourian

Heike Pourian

Dipl. Kulturpädagogin, Tänzerin, Wandelforscherin, Autorin von „Eine berührbare Welt“, beschäftigt sich seit Jahren damit, welche politische Dimension somatische Arbeit hat.

Vortrag: Das Somatische ist radikal politisch

Helga Bost

Helga Bost

seit 1989 Practitioner FVD, 1993 MS Studie mit R. Russell, 2000 Film „Zum Beispiel Michael“, 2005 bis 2015 Lektorin der M. Feldenkrais AY, 2019 „Die Entdeckung des Unerwarteten“.

Workshop: Die Entdeckung des Unerwarteten

Iris Urbassek

Iris Urbassek

Aus Kassel, übernahm den ersten Vorsitz in der Deutschen Feldenkrais-Gilde von Christoph Görtz. Ihr Schwerpunkt ist die Arbeit mit der Sing-und Sprechstimme und der musikalische Ausdruck.

Rahmenprogramm Donnerstag & Samstag: Musikalische Einlage

Joachim Foss

Joachim Foss

Feldenkrais-Lehrer in Lüneburg

Workshop: Der innere Kompass

Johanna Rohmert-Landzettel

Johanna Rohmert-Landzettel

Leiterin, Ausbilderin und Sängerin am Lichtenberger Institut für Angewandte Stimmphysiologie. FELDENKRAIS® Practitioner (1986-1990 Neuss 2, bei Chava Shelhav)

Workshop: Die Bedeutung einer qualitativen Sprechstimme in der Feldenkrais-Anwendung

Katja Münker

Katja Münker

Tänzerin/Choreografin, Feldenkrais-Lehrerin, Berlin

Workshop: Unordnen – Performance

Katrin Springherr

Katrin Springherr

Ausbildung zur Sport- und Gymnastiklehrerin mit nachfolgendem Studium Modern Dance an der Sorbonne. Später Leitung des Tanzzentrums in Lübeck. 1997 Feldenkrais-Ausbildung beim Feldenkrais-Zentrum Heidelberg abgeschlossen. Seit 2016 Assistenz-Trainerin. IFF Repräsentantin von 2013-2019. Seit 2011 Facilitator des Kompetenzprofils.

Workshop: Kompetenzprofil - My potent self

Konrad Wiesendanger

Konrad Wiesendanger

Feldenkrais-Lehrer und Coach in Luzern, Schweiz. Er ist Autor von ESM-Embodied Stress Management (2017, tredition Verlag, Hamburg) und bildet seit 2018 ESM-Instruktor*innen aus.

Workshop: Embodied Stress Management. Mit bewegter Achtsamkeit aus der Stressfalle.

Martina Reichelt

Martina Reichelt

(Feldenkrais-Practitioner, Architektin und freie Künstlerin) Als Teil der Künstlergruppe R2M2 forscht sie an der Schnittstelle von Bewegung, Raum und Bild und von analogen und digitalen Medien. Sie ist wissenschaftliche Mitarbeiterin für Darstellen und Gestalten an der HAWK in Hildesheim und Mitglied der Berliner Produzentengalerie ep.contemporary

Workshop: Bewegungs- und Klangschwärme und Bodyphonics – Lecture performance

Miriam Mann

Miriam Mann

Neurobiologin mit Erfahrung in der Analyse von Forschungsliteratur und im wissenschaftlichen Austausch. Ist im 1. Jahr der Feldenkrais-Ausbildung in München.

Workshop: FELDENKRAIS® 2.0 # what’s next

Petra Koch

Petra Koch

Ausbildung (1980 bis 1983) in den USA und Israel. Heute ist sie Educational Director der Ausbildungen in Hamburg. Traumatherapieausbildung nach Peter Levine und langjährige Zugehörigkeit zur Ridhwan School.

Workshop: Intuition

Petra Marx-Promny

Petra Marx-Promny

Ehemalige Tanzlehrerin für Gesellschaftstanz und Betriebswirtin in einem mittelständischen Bauunternehmen. 2004 Feldenkrais Ausbildung beim Feldenkrais Zentrum Heidelberg abgeschlossen. Seitdem in eigener Praxis tätig. 9 Jahre Vorstandsarbeit für die Internationale Feldenkrais Federation (IFF).

Workshop: Kompetenzprofil - My potent self

Petra Welz

Petra Welz

Geld & Rosen Düsseldorf, Unternehmensberatung, Coaching, Supervision, Moderation, seit 2007 als Unternehmensberaterin für Gesundheits- und Sozialberufe aktiv, Betriebsberatung für den Feldenkrais-Verband

Workshop: Start als FELDENKRAIS® Practitioner – Basics der Existenzgründung

Prof. Amos Hetz

Prof. Amos Hetz

Tänzer, Choreograph, bildender Künstler. Leiter des jährlichen Room Dances Festivals, Israel. 1965–2003 Leiter Movement Dept. Rubin-Akademie Jerusalem. 2007 Valeska Gert Gastprof. FU Berlin. 1999 Jerusalem Award, 2013 Pais Award, 2015 Minister of Culture Award

Vortrag: Somatic Learning – Continuum Process of Experiences

Roger Russell

Roger Russell

Ausbildung mit Moshé Feldenkrais 1975-1982. Feldenkrais Trainer seit 1997. Co-Leitung der Heidelberg Feldenkrais Ausbildungen seit 1994 sowie verschiedener Fortbildungen. Präsentation und Organisation von Feldenkrais und Wissenschaft Konferenzen in USA und Europa seit 2002. Mitglied des Feldenkrais Trainer Kollegiums Deutschland.

Vortrag: Move on – oder anhalten und reflektieren
Workshop: Fortsetzung Forum der IFF-Research Group 

Sabina Graf-Pointner

Sabina Graf-Pointner

FELDENKRAIS® Practitioner FVD®, FELDENKRAIS® Trainerin, eigene Feldenkrais-Praxis in Erlangen seit 1993, ehemalige Vorstandsvorsitzende des FVD

Vortrag: Zeitlose Fragen in einem zeitlichen Kontext

Sabine Bahnemann

Sabine Bahnemann

Ausbildung bei Chava Shelhav 1999–2003. Beginn in der Erwachsenenbildung 1982 als Dozentin für Alltagsökologie.

Workhop: Ideenwerksatt - FELDENKRAIS® und Bildungsurlaub

Sabine Döhla

Sabine Döhla

Feldenkraispädagogin, Systemische Therapeutin mit Praxis in Selb integriert ihre Erfahrungen aus Medizinstudium (Physikum), Sportstudium, Leistungssport zu neuem Ansatz www.feldenkrais-fenomen.de

Workshop: Feldenkrais meets Hypnosystemic

Sebastian Mayer

Sebastian Mayer

Ausbildung in Rom und Hawaii 1989-92, Assistenz-Trainer (ohne Training) seit 1998, ohne Grundberuf, lebt von FELDENKRAIS® und Tanz

Workshop: FELDENKRAIS® in Action

Susanne Müller-Nelson

Susanne Müller-Nelson

Choreografin/Tänzerin, Tanzpädagogin, Feldenkrais-Lehrerin, Biel (CH)

Workshop: Unordnen – Performance

Thomas Farnbacher

Thomas Farnbacher

Educational Director & Trainer, Jeremy Krauss Approach Practitioner, Ninjutsu und Yiquan, eines der ältesten Qigongs, und „Method of Awareness in Martial Arts"

Workshop: Die Kunst des Fallens

Ulla Schläfke

Ulla Schläfke

Feldenkrais Ausbildung 1989 -1992. Mitveranstalterin mit Roger Russell der 1.European Feldenkrais Conference, Heidelberg, 1995. Feldenkrais Trainerin seit 2006. Co-Leitung der Heidelberg Feldenkrais Ausbildungen seit 1994. Co-Leitung diverser Fortbildungen. Angebote in Supervision. Mitglied des Feldenkrais Trainer Kollegiums Deutschland.

Vortrag: Move on – oder anhalten und reflektieren

Ulrike Apel

Ulrike Apel

Physiotherapeutin und seit 1987 Feldenkrais-Lehrerin. Lebt mit Mann und Hund in Köln und hat dort seit langem eine Praxis für FELDENKRAIS®.

Workshop: Gut organisiert sein, heißt bereit sein für Aktion
Ulrike Dengl

Ulrike Dengl

Diplomsoziologin (univ.), Klavier- und Feldenkrais-Pädagogin

Workshop: Die Kunst eines Raumes für eigenverantwortliches Lernen

Uwe Jaschke

Uwe Jaschke

M.Sc., FELDENKRAIS®-Lehrer, FVD Vorstand seit 2019, lässt unter dem Label SomaticsLab Erwachsene im Rangeln und Raufen ihre Freude für den Körper entdecken.

Workshop: IFF Research Group Forum